Fr, 15. Dezember 2017

Microsoft-Cloud

22.09.2014 10:25

OneDrive: So kommen Sie an 30 GB Gratis-Speicher

Microsoft nutzt den Verkaufsstart der neuen iPhones, um unter Apple-Nutzern die Werbetrommel für seinen hauseigenen Cloud-Speicherdienst OneDrive zu rühren. Das Versprechen des Software-Riesen: 30 statt der normalerweise 15 kostenlosen Gigabyte OneDrive-Speicher, wenn man eine OneDrive-App auf sein Mobilgerät installiert und den Auto-Upload für Fotos aktiviert.

Ob es schlau ist, all seine Fotos automatisch in die Cloud hochzuladen, darf zwar spätestens seit den Nacktfoto-Skandalen der jüngeren Vergangenheit (siehe Infobox) bezweifelt werden. Microsoft ermutigt Nutzer seines Cloud-Dienstes OneDrive (früher SkyDrive) dennoch dazu, Fotos automatisch dort zu sichern. Als Belohnung gibt's 30 Gigabyte OneDrive-Speicher gratis. Normalerweise erhalten OneDrive-Nutzer nur 15 Gigabyte.

Aktion gilt für Android, iOS und Windows Phone
Wer keine Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit hat, dem erklärt Microsoft in einem Blogeintrag, wie er an den Gratis-Speicher kommt. Dem Eintrag zufolge gilt die Aktion nicht nur für iPhone-Nutzer, sondern für alle, die eine OneDrive-App auf ihr Mobilgerät installieren. Es können also auch Nutzer von Android- oder Windows-Phone-Geräten den Gratis-Speicher in Anspruch nehmen.

Die Vorgehensweise ist unabhängig vom genutzten Betriebssystem: Einfach die OneDrive-App für das eigene Betriebssystem auf Smartphone oder Tablet installieren, anmelden und den automatischen Foto-Upload aktivieren. Microsoft erhöht den Speicherplatz dann automatisch von 15 auf 30 Gigabyte. Die Aktion läuft noch bis Ende September.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden