Mo, 23. Oktober 2017

Echte Hingucker

23.07.2013 16:45

Das sind die zehn schönsten Apps für Googles Android

Apps sind im besten Fall nicht nur praktisch, sondern auch schön. Das freut das Auge und wirkt sich positiv auf die Bedienbarkeit aus. Zehn besonders ansehnliche Anwendungen für sein mobiles Betriebssystem Android stellt Google jetzt auf einer Sonderseite seines Play Store vor.

Unter dem Titel "Beautiful Design" fasst der Internetkonzern zehn Anwendungen zusammen, die durch "meisterhaft gestaltete", "schnelle" und "übersichtliche" Benutzeroberflächen herausstechen sollen. Schöne Apps seien bis ins kleinste Detail designt – mit knackigem Layout und aussagekräftiger Typografie, erläutert Google.

Unter den zehn besonders schönen Apps finden sich unter anderem die Wetter-App "Eye in Sky Weather", die Wallpaper-Anwendung "Pattrn" oder die "elegante" Wecker-App "Timer". Auch die Reise-App "Expedia Hotel", die Nachrichten-App "Flipboard" und der RSS-Reader "Press" befinden sich in der Auswahl. Der Großteil der aufgezählten schicken Apps ist gratis zu haben, lediglich "Timer" und "Press" sind mit 0,77 bzw. 2,25 Euro kostenpflichtig.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).