Sa, 18. November 2017

„Geblümter Kuss“

22.10.2012 11:40

Fujitsu präsentiert Ultrabooks von Frauen für Frauen

Fujitsu unternimmt einen Versuch, die weibliche Gadget-Käuferschaft von sich zu überzeugen: Die Ultrabook-Reihe "Floral Kiss" ("Geblümter Kuss") sei "hauptsächlich unter der Leitung von Ingenieurinnen" speziell für Frauen entwickelt worden, so der Konzern. Ziel sei es, "Eleganz auf die Rechner zu bringen" - genau wie Horoskop-App und Diamant-ähnliche Verzierungen.

Seit Jahren versuchen Elektronikfirmen, mit speziell auf Frauen ausgerichteten Produkten oder Werbung ebendiese Zielgruppe anzusprechen. Dabei scheint unwichtig, dass gerade technikaffine Frauen oft kein Interesse an Blümchen und Zuckerlrosa haben und so auch nicht dargestellt werden möchten. So zog sich etwa Media Markt mit pinken "Woman's World"-Zonen extra für Frauen einen Shitstorm zu.

Fujitsu versucht es trotzdem - und möchte wohl damit punkten, dass die "Floral Kiss"-Reihe nicht nur für Frauen, sondern auch von Frauen gemacht ist. Als "elegant weiße", "feminin pinke" und "luxuriös braune" Ausgaben sind die ersten "Floral Kiss"-Ultrabooks zu haben sein, weitere sollen folgen.

Perlen, Steinchen und Hilfe für lange Fingernägel
Dabei gehe die Anpassung ans Weibliche über Farben hinaus, so Fujitsu. Zum Beispiel sei der Deckel auch mit langen Fingernägeln besonders leicht zu öffnen, der Power-Knopf erinnert an eine Perle und das Gehäuse ist mit Diamant-ähnlichen Steinchen verziert. Angelockt werden soll die weibliche Käuferschaft außerdem mit speziellen, vorinstallierten Apps: eine sammelt und ordnet URLs und Bilder während des Websurfens in eine Art virtuelles Bastelbuch, eine dient als Tagebuch und eine zeigt täglich das Horoskop an.

Hardware noch mit vielen Fragezeichen
Viele Details zur Hardware-Ausstattung sind noch nicht bekannt  womöglich herrscht bei Fujitsu der Eindruck, die potenziellen Käuferinnen seien daran weniger interessiert als am frauenfreundlichen Design... Bekannt gegeben hat der Konzern vorerst nur, dass es sich beim Prozessor um einen Intel Core i5 der dritten Generation handelt, 500 Gigabyte Speicherplatz und Windows 8 als Betriebssystem werden versprochen. Ab 2. November sollen die "Floral Kiss"-Ultrabooks, zumindest in den USA, erhältlich sein, der Preis ist noch geheim.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden