Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

5. Jänner 2022
  • 20 Jahre Euro

    Am 1. Jänner 2002 wurde unser guter alter Schilling – auch „Alpendollar“ genannt – dem Euro geopfert. Auch wenn dieses EU-Geld angeblich kein „Teuro“ ...
    Franz Weinpolter
    mehr
  • Die Welt aus den Fugen

    Der Blick über den Tellerrand unseres Lebensbereiches zeigt eine Welt, die aus den Fugen geraten ist. Während die einen nicht mehr wissen, wohin mit ...
    Franz Peer
    mehr
  • Was ist los in Österreich?

    Ein ehemaliger Kanzler und sein Finanzminister verabschieden sich, nachdem sie ein Chaos verursacht haben. Die Verfassungsministerin (!) sagte, ...
    Ingrid Laßnig
    mehr
  • Atomreaktoren

    Alle Atomreaktoren, die Generatoren für die Herstellung von elektrischem Strom antreiben, sind sehr gefährlich. Offensichtlich vollkommen ...
    Ing. Hartmut Glettler, Allg. beeid. ger. zertifizierter Sachverständiger für Sicherheit
    mehr
  • Alternativen zum Klimaticket

    Das Klimaticket ist sicher eine gute Sache – für jeden, der es nutzen kann. Für die große Mehrheit ist es, zumindest über die Ballungsräume hinaus, ...
    Günter Braun
    mehr
  • Wenn es hilft?

    In diversen Leserbriefen und in vielen Postings wird immer wieder behauptet, dass Herr Kickl ein „Pferdewurmmittel“, das nirgends zugelassen ist und ...
    Stephan Pestitschek
    mehr
  • Omikron – unser aller Rettung?

    Laut WHO wurden bisher nahezu keine Todesfälle durch Omikron verzeichnet. Es befällt nur die oberen Atemwege und ähnelt somit einem trivialen ...
    Anita Hell
    mehr
  • Die digitale Infrastruktur

    Bis vor etwa zwei Jahren waren der Datenschutz und die DSGVO heilige Kühe in Österreich. Seit der Pandemie scheinen diese zweitrangig zu sein. Dafür ...
    Gottlieb Muschik
    mehr
  • Mit Herz, aber ohne Hirn

    Im Artikel von Kurt Seinitz „So täuschte sich USA in China“ wird beschrieben, wie sich die USA mit ihrer Hilfe an China gewaltig täuschten. Auch in ...
    Herbert Illmeier
    mehr
  • Fragwürdige Justiz

    Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft hat nun bereits das fünfte Verfahren gegen Heinz-Christian Strache eingestellt. Da drängt sich ...
    Herbert Jöbstl
    mehr
  • Das Ziel ist der Ruin

    Man mag zu Strache stehen, wie man will. Eines wird aber immer offensichtlicher: Mit dem „Ibiza- Skandal“ sollte sonst nichts erreicht werden, als ...
    Josef Höller
    mehr
  • Wen wundert’s?

    Vor Jahren noch haben die Leute gemutmaßt: Sind es die langen Ferien oder die gute Bezahlung, die so viele anregt, den Lehrberuf zu ergreifen? Oder ...
    Reinhard Scheiblberger
    mehr
  • So sind wir nicht!

    Herr Nimmerwurscht meint, dass wir derzeit von Glück reden können, dass wir im Ausland meistens mit „Australia“ verwechselt werden. Österreich ...
    Josef Blank
    mehr
  • Impfstoffhaltbarkeit

    Beinahe skurril mutet es an, wenn plötzlich das Haltbarkeitsdatum der Covid-Impfstoffe um 3 Monate verlängert wird. Diese Möglichkeit hat es nicht ...
    Brigitte Eichinger
    mehr
  • Impfdurchbrüche

    Warum macht man Schlagzeilen, dass die Impfdurchbrüche immer mehr werden? Es gibt bekanntlich Leute, die nach der Überschrift schon aufhören zu lesen ...
    Monika Wurzenberger
    mehr
  • Impfgegner

    Ich gehöre zur Nachkriegsgeneration – in der russischen Besatzungszone aufgewachsen, also die kleine Person von der Straße. Das war nicht unbedingt ...
    Ursula Rinner
    mehr
  • Rodung in Oberösterreich

    Nach den Berichten in den Printmedien über die Rodung von 18 ha Waldboden in Oberösterreich zum Zweck von noch mehr Bodenversiegelung stellt sich mir ...
    Christine Paul
    mehr
  • Kritik an den Kostümen

    Die Kostüme der Tanzeinlagen des diesjährigen Neujahrskonzertes passten in keinem Fall zum wie immer fulminanten Neujahrskonzert. Unharmonisch, ...
    Friedrich Leisser
    mehr
  • Ausblick 2022

    Hört und liest man die Prognosen diverser Virologen für das heurige Jahr, wird eine allenfalls vorhandene Zuversicht schnell relativiert. So wird es ...
    Arthur Pernkopf
    mehr
  • Silvesterknallerei

    Warum unternimmt das Bundesministerium für Klimaschutz und Umwelt bzw. die Ministerin Gewessler nicht endlich etwas gegen die für viele Tiere ...
    Helene Swoboda
    mehr
  • Neujahrskonzert

    1000 (!) Besucher beim diesjährigen Konzert, trotz Corona ist das in diesem Fall möglich. Ganz verstehe ich persönlich diese Zahl an Besuchern nicht, ...
    Josef Anglberger
    mehr
  • AKW-Endlager fehlen

    Kein vernünftiger Mensch würde mit einem Fahrzeug wegfahren, wenn er wüsste, dass die Bremsen defekt sind. Es werden aber weitere Atomkraftwerke ...
    Ing. Harald Schober
    mehr
  • Verfassungsgerichtshof

    Vor wenigen Tagen ist bekannt geworden, dass der Verfassungsgerichtshof eine Verordnung der Stadt Graz vom April 2020 (!) über Spielplatzsperren ...
    Johann Brandstötter
    mehr
  • Bunte Vielfalt erwünscht?

    Es ist immer wieder erfreulich, von bunter Vielfalt und trotz massivstem Artensterben von Versuchen zur Erhöhung der Biodiversität zu hören. So ist ...
    Eva Schreiber
    mehr
5. Jänner 2022