09.01.2008 14:02 |

Toter auf Gehsteig

Polizei nimmt zwei Verdächtige fest

Im Fall des in der Nacht auf Samstag in Wien getöteten Polen hat die Polizei zwei Landsleute des Opfers ausgeforscht und verhaftet. Über die Männer im Alter von 27 und 37 Jahren wurde am Mittwoch Untersuchungshaft verhängt. Die beiden Polen wiesen bei den Einvernahmen die Schuld von sich und stellten den Tod des 33-jährigen Piotr S. als Unfall dar.

Piotr S. war in der Geblergasse in Hernals mit zertrümmertem Schädel entdeckt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Mann in einer Wohnung in unmittelbarer Nähe getötet und auf den Gehsteig geschleppt worden. Hinweise aus der Bevölkerung führten zu den zwei Verdächtigen.

Der 37-Jährige aus Slupca und sein um zehn Jahre jüngerer Landsmann aus Krakau seien bereits am Montag in einer Wohnung in der Leopoldstadt festgenommen worden, sagte Major Gerhard Winkler. Die Männer hätten dort bei einem Bekannten offenbar Unterschlupf gesucht. Sie behaupten, Piotr S. habe die Verletzungen bei einem Sturz im Stiegenhaus zugezogen. Sie hätten ihn dann in die Wohnung gebracht und später auf dem Gehsteig deponiert. Diese Version decke sich allerdings nicht mit dem Verletzungsbild und der Spurenlage.

Foto: Reinhard Holl

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol