03.01.2008 21:19 |

Neuer Exportrekord

Wein aus Österreich im Ausland immer beliebter

Frohe Botschaft für die heimischen Winzer: Wein aus Österreich wird im Ausland immer beliebter. Durch die stetig steigenden Flaschenwein-Exporte erreichten die Erlöse aus den Weinexporten 2007 einen neuen Höchstwert.

Das abgelaufene Jahr war für die österreichische Weinwirtschaft auch deshalb erfolgreich, weil in der EU-Weinmarktreform wichtige Interessen für die heimischen Winzer verteidigt wurden und ein zusätzliches Fördervolumen von 20 Millionen Euro durchgesetzt werden konnte.

Neben den Erfolgen für österreichischen Wein im Ausland konnte der Inlandsmarkt stabil gehalten werden. Nach einigen leicht rückläufigen Jahren ist der Gesamtkonsum von Wein in Österreich sogar wieder leicht gestiegen, zog die Österreichische Weinmarketinggesellschaft (ÖWM) am Donnerstagabend Bilanz.

Fast zwei Drittel des in Österreich konsumierten Weines wird in der Gastronomie verkauft, wobei der Marktanteil von österreichischem Wein dort bei 84 Prozent liegt. Beim Heimkonsum - Wein der Ab-Hof, im Lebensmitteleinzelhandel oder im Fachhandel gekauft wird - hat der Lebensmittelhandel seine Position zu Lasten der Ab-Hof Verkäufe weiter ausgebaut.

Deutschland wichtigstes Exportland
Aufgrund der zwei mengenschwachen Erntejahre 2005 und 2006 blieb die Exportmenge 2007 zwar auf Vorjahresniveau, bei der Wertschöpfung wird nach Daten der ÖWM aber ein Plus von 14 Prozent erwartet. Wichtigstes Exportland ist weiterhin Deutschland, gefolgt von der Schweiz und den USA.

Nach Angaben der Statistik  Austria wurden in den ersten zehn Monaten 2007 insgesamt 42,1 Millionen Liter Wein aus Österreich im Wert von 77,8 Millionen Euro exportiert, im selben Zeitraum 2006 waren es 42,9 Millionen Liter im Wert von 66,3 Millionen Euro.

Die Österreicher konsumierten 2006 in Summe 264 Mio. Liter in- und ausländischen Wein. Die heimische Erntemenge lag nach der jüngsten Schätzung 2007 bei knapp 255 Millionen Liter Wein, nach 226 Millionen Liter im Jahr davor.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol