09.11.2007 18:12 |

Knöchelverletzung

Wayne Rooney fällt für bis zu vier Wochen aus

Ohne Stürmer-Star Wayne Rooney wird Englands Team zum freundschaftlichen Länderkampf gegen Österreich am kommenden Freitag in Wien anreisen. Der Mann von Manchester United hat sich im Freitag-Training seines Clubs am Knöchel verletzt. Es war die Rede von einer bis zu vier Wochen dauernden Zwangspause.

Damit wird Rooney England auch im letzten und möglicherweise entscheidenden EM-Qualifikationsspiel am 21. November gegen Kroatien fehlen. Die Mannschaft steht in Gruppe E mit dem Rücken zur Wand, muss nicht nur auf die eigene Stärke, sondern auch auf einen Umfaller Russlands hoffen, das noch gegen Andorra und Israel antritt.

Teamchef McClaren: "Ein großer Rückschlag"
"Das ist ein großer Rückschlag für uns und für ihn. Besonders wenn man sieht, in welcher Verfassung Wayne zuletzt war", stöhnte Teamchef Steve McClaren. Ob er einen Stürmer nachnominiert, will er in der kommenden Woche entscheiden.

Für Rooney ist es bereits die zweite Verletzung in der laufenden Saison. Im August hatte er sich einen Haarriss im Fuß zugezogen, fehlte "ManU" in fünf, dem Nationalteam in drei Spielen. Nach seiner Genesung im September präsentierte sich der 22-Jährige in prächtiger Form, erzielte in den vergangenen sieben Partien für Manchester United sieben Tore, für England netzte er in zwei Begegnungen zweimal ein.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten