Di, 18. Dezember 2018

Dramatischer Unfall

16.07.2017 13:18

Junge Frau stürzt betrunken in Wien von Dach

Eine junge Frau ist am Samstagabend in Wien-Margareten von einem Dach gestürzt. Sie war bei dem Unfall offensichtlich betrunken, berichtete die Polizei am Sonntag. Die Wiener Berufsrettung brachte die ungefähr 25-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Die genaue Identität der Frau ist bislang noch unklar.

Zwei Frauen waren gerade am Heimweg, als sie gegen 20.15 Uhr auf die Frau auf dem Hausdach der Zentagasse aufmerksam wurden. Sie torkelte nach Angaben der Zeuginnen orientierungslos herum. Dabei dürfte sie ein 100 mal 60 Zentimeter großes Loch übersehen haben und hineingefallen sein.

Frau erlitt Polytrauma
"Vom Dach ist sie über einen Schacht in den Innenhof des Gebäudes gerutscht, der im zweiten Stock liegt", schilderte Polizeisprecher Thomas Keiblinger. Die junge Frau schlug am Boden auf und blieb schwer verletzt liegen. Sie erlitt nach Angaben der Berufsrettung ein Polytrauma.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, war die Frau zunächst bei Bewusstsein. Sie sprach jedoch kein Deutsch. Sie wurde von den Rettungskräften intubiert und beatmet. Wie sie auf das Dach gelangt war, blieb bislang unklar. Partymusik oder Ähnliches wurde von den Beamten im Nahbereich nicht festgestellt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Viele Verletzungen
Olympiasieger Viletta beendet seine Karriere
Wintersport
Verdächtiger in Haft
Junge Touristinnen in Marokko getötet
Welt
„Sind glücklich“
Hoeneß bleibt Bayern-Aufsichtsratsvorsitzender
Fußball International
Ehre für Salzburger
Gishamer ersetzt Drachta als FIFA-Schiedsrichter
Fußball International
Ein Jahr in Zahlen
So turbulent war das Flugjahr 2018
Reisen & Urlaub
Blutspur hinterlassen
Alkolenker flüchtet und versteckt sich unter Bett
Niederösterreich
„Regnen“ auf Planeten
NASA: Saturn wird seine prächtigen Ringe verlieren
Video Wissen
Breitenreiter sauer
Irre PK! 96-Coach geht auf eigenen Spieler los
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.