Di, 16. Oktober 2018

Crowdfunding

14.07.2016 05:05

Der Loser braucht jetzt Schneekanonen

Ohne Schneekanonen geht’s wohl auch am Loser nicht mehr. Eine neue Beschneiungsanlage soll künftig das Wintergeschäft absichern. Vier Millionen Euro will man investieren - ein Viertel soll über Crowdfunding lukriert werden. Sprich: Auch regionale Wirtschaftsbetriebe und Loser-Fans sind gefragt.

Es ist eine Premiere in Österreich: Erstmals nutzt ein Bergbahnenbetreiber das Finanzierungsmodell Crowdfunding: Bis 2017 soll dank einer Millioneninvestition die Vollbeschneiung des Loser möglich sein. "Wir haben eine große internationale Fangemeinde, diese ,Crowd‘ wollen wir nutzen", sagt der Altausseer Bürgermeister Gerald Loitzl.

Zwischen 50 und 2500 € kann man ab morgen über diese Website investieren und bekommt im Gegenzug Gutscheine für Skipässe etc. - bis zu einer Million Euro will man so lukrieren, die restlichen drei kommen vom dem Land Steiermark und den Eigentümern der Bergbahnen.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Neymar & Co. siegen
Später Erfolg! Brasilien ringt Argentinien nieder
Fußball International
Spiele manipuliert?
Betrugs-Skandal in Belgien: U-Haft verlängert!
Fußball International
Gruppenplatz 2 fixiert
ÖFB-U21 wahrt EM-Chance mit irrem 3:2 gegen Russen
Fußball International
Neuer Strafenkatalog
Bundesliga setzt gegen „böse Fans“ auf Punktabzüge
Fußball National
Brisanter #brennpunkt
Innenminister Kickl im Talk mit Katia Wagner
Österreich
Klub greift durch
Nach Prügelei: Arda Turan muss hohe Strafe zahlen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.