21.05.2016 09:55

Globale Spaßliste

Das sind die 10 beliebtesten Sportwagen der Welt

Der Ford Mustang ist der weltweit beliebteste Sportwagen. Im vergangenen Jahr wurden laut der Beratungsagentur Focus2move insgesamt 145.378 Einheiten der neuen Generation von Coupé und Cabrio verkauft. Seit Ende 2014 ist die sechste Generation des Muscle Cars auf dem Markt, das erste Modell erschien 1964.

Auch auf den Folgeplätzen der weltweiten Sportwagen-Bestsellerliste finden sich Muscle Cars. Vorjahresprimus Dodge Charger steigt mit 108.279 verkauften Fahrzeugen auf Rang zwei ab, dahinter folgen Chevrolet Camaro (83.105 Einheiten) und Dodge Challenger (72.258 Einheiten). Das Erfolgsrezept des Quartetts: Sehr viel Leistung zum relativ kleinen Preis. In Deutschland etwa gibt es den Mustang in der 317 PS starken Einstiegsversion für 38.000 Euro (in Österreich NoVA-bedingt 45.700 Euro).

Die Nummer fünf der Coupéwelt beispielsweise ist bei vergleichbarer Leistung gleich doppelt so teuer - was in diesem Fall aber teilweise auch dem exotischen Antrieb geschuldet ist. Denn unterhalb der vier hubraumstarken Traditionsmodelle findet sich mit dem 47.937 Mal verkauften Tesla S ein Elektroauto. Rang sechs geht an die Chevrolet Corvette (36.748 Einheiten), Deutschlands Sportwagenikone Porsche 911 folgt mit 30.724 Einheiten auf Platz sieben. Komplettiert werden die Top Ten von Audi TT (30.556 Einheiten), Mazda MX-5 (26.038 Einheiten) und Mercedes SLK (19.365 Einheiten).

Aus dem Video-Archiv: Kleines Hoppala mit dem beliebtesten Sportwagen der Welt

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
80 Millionen € Verlust
Westbahn verkauft alle 17 Züge an Deutsche Bahn
Österreich
Vor Real-Abschied
Unfassbar: Verdient Bale bald 1 Mio. in der Woche?
Fußball International
Pikante Einladung
Morgen präsentiert die Austria Peter Stöger
Fußball National
„Schredder-Gate“
Kurz spricht von „üblichem Vorgang“
Österreich
Top-Gegner in CL-Quali
LASK trifft auf PSV Eindhoven oder Koller-Klub
Fußball International

Newsletter