So, 19. Mai 2019
08.01.2016 13:25

Naomi, Cindy & Co.

Balmain versammelt die alten Model-Hasen

Cindy Crawford, Naomi Campbell und Claudia Schiffer haben sich für eine sexy Kampagne wiedervereinigt. Die weltberühmten Models trafen sich für einen Schwarz-Weiß-Shoot der Frühjahrskollektion 2016 von Balmain.

Ein Gruppenbild, fotografiert von Starfotograf Steven Klein, zeigt die Supermodels in rockigen, von den 90er-Jahren inspirierten Outfits.

Naomi Campbell steht dabei im Mittelpunkt. Sie trägt ein sehr weit ausgeschnittenes Oberteil. Der Star entschied sich für ein ausgeschnittenes Kleid, mit einem durchsichtigen, geschichteten Rock. Das Outfit betont ihre sportliche Figur.

Die 49-jährige Crawford hingegen zeigt ernste, verführerische Posen. Sie legt während des Shoots den Kopf in den Nacken. Claudia Schiffer betont ihre schlanke Taille in einem Korsett.

Balmains Creative Director Oliver Rousteing verriet über das Shooting: "Während wir die Bilder aufgenommen haben, musste ich schmunzeln. Ich stellte mir vor, wie ich als Jugendlicher reagiert hätte, wenn mir jemand gesagt hätte, ich würde eines Tages in einem New Yorker Studio stehen und Steven Klein zuschauen, wie er Cindy, Claudia und Naomi für meine Frühjahrskollektion 2016 ablichtet. Noch heute finden sich ihre kultigen Bilder auf den 'Mood boards' der Designer. Mit ihnen zu arbeiten, hat einen Traum in Erfüllung gehen lassen. Und das ist keine Übertreibung."

Er gestand: "Cindy, Claudia, Naomi und Steven zusammen arbeiten zu sehen, beeindruckte mich. Diese Sicherheit, Professionalität und dieser Anmut vor meinen Augen. Da war niemals ein Zweifel daran, dass die Bilder nicht perfekt werden. Wenn ich sie mir so ansehe, hoffe ich, dass sie vielleicht eines Tages in der Zukunft auch auf den 'Mood boards' anderer Designer hängen."

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Kann nur abwarten“
Augsburg oder Frankfurt - Hinteregger nur „Ware“?
Fußball International
Mäuse-Jäger „Cop-Cat“
Weitere Katze bei Polizei-Reiterstaffel im Einsatz
Niederösterreich
Bayerns Meister-Party
Alaba singt, Ribery tanzt und Kovac duscht
Fußball International
SPÖ „fit für Neuwahl“
Rendi-Wagner zu Krise: „Kurz war gewarnt“
Österreich

Newsletter