16.05.2006 14:33 |

Weggebrochen

Wohnhaus in Haag teilweise eingestürzt

In Haag im niederösterreichischen Bezirk Amstetten ist in der Nacht auf Dienstag ein Wohnhaus teilweise eingestürzt. Die Außenmauer war weggebrochen. Verletzt wurde niemand, weil die Bewohner des Objektes rechtzeitig gewarnt wurden.

 Der Zwischenfall könnte durch Bauarbeiten in unmittelbarer Nähe ausgelöst worden sein. In Haag wird der Hauptplatz derzeit neu gestaltet.

Sachverständige waren damit beschäftigt, einerseits die Ursache für das teilweise Wegbrechen der Außenmauer und andererseits auch die weitere Vorgangsweise hinsichtlich des beschädigten Hauses zu klären.

In dem Objekt hatte bis vor einiger Zeit auch der Schauspieler Adi Hirschal gewohnt. Er ist Intendant des Jahr für Jahr erfolgreichen Theatersommers Haag.

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol