16.03.2006 12:01 |

GPS & Video-Chat

Die PSP wird zum mobilen Navigationssystem

Im allgemeinen Wirbel um den Verkaufsstart der lang erwarteten Playstation 3 sind die Ankündigungen zur tragbaren PSP ein wenig untergegangen. Die Playstation Portable wird nämlich nicht nur im Preis gesenkt, auch zwei neue Hardware-Erweiterungen stehen ins Haus.

Neben einer Vielzahl neuer Spiele dürften sich Gamer vor allem auf die Preissenkung der mobilen Konsole freuen: Ab 22. März wird die PSP in der Basisversion nur mehr 199 statt der bisherigen 249 Euro kosten.

Im Herbst werden dann auch zwei neue Hardware-Erweiterungen für die PSP im Laden stehen: Zum einen eine Kamera, mit der Video-Chats möglich sein sollen, zum anderen ein GPS-Receiver, mit dem die PSP in ein mobiles Navigationssystem verwandelt werden soll. Genaue Preise und ein konkretes Datum sind noch nicht bekannt.

Dienstag, 15. Juni 2021
Wetter Symbol