Sa, 18. August 2018

"Blitzeinbruch"

23.12.2013 09:54

Einbrecher rasten mit Auto in Berliner Apple Store

Mit einem gestohlenen Auto sind am Montag in Berlin mehrere Täter in den Apple Store auf dem Kurfürstendamm eingebrochen. Sie rasten gegen 5 Uhr mit einem Opel in den verglasten Eingang, wie die Polizei mitteilte.

Anschließend flüchteten die Täter mit einem zweiten Fahrzeug und ihrer Beute. Wie viele Produkte sie gestohlen haben und welchen Wert diese haben, ist noch unbekannt.

Erst am 18. Dezember hatte es einen ähnlichen Einbruch in einen Elektronikmarkt in Berlin-Zehlendorf gegeben. Am 9. Dezember traf es das Einkaufszentrum "Alexa" am Alexanderplatz. Insgesamt summiert sich die Zahl solcher Einbrüche in diesem Jahr auf sieben. Die Polizei prüft, ob es einen Zusammenhang zwischen den Taten gibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.