Beinverletzungen

Mercedesfahrer rammte Mopedlenker in Rankweil

Vorarlberg
19.06.2024 13:34

Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Mopedlenker kam es am Mittwochvormittag in Rankweil (Vorarlberg). Der Fahrer eines Mercedes hatte den Mofalenker offenbar übersehen.  

Bei einem Abbiegemanöver hat der Lenker eines Mercedes am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr in Rankweil in der Langgasse einen Mopedfahrer übersehen. Eine Kollision war nicht mehr zu vermeiden, der Mopedfahrer stürzte bei dem Crash auf die Straße und verletzte sich an den Beinen.

(Bild: Mathis Fotografie/Krone KREATIV)
(Bild: Mathis Fotografie
Schweizerstrasse 22
A-6845 Hohenems
mathis@fotovideo.at

UID NR.: ATU 699 20179
IBAN: AT93374610000084400
BIC)
(Bild: Mathis Fotografie
Schweizerstrasse 22
A-6845 Hohenems
mathis@fotovideo.at

UID NR.: ATU 699 20179
IBAN: AT93374610000084400
BIC)
(Bild: Mathis Fotografie
Schweizerstrasse 22
A-6845 Hohenems
mathis@fotovideo.at

UID NR.: ATU 699 20179
IBAN: AT93374610000084400
BIC)

Der Mann musste erst vom Notarzt versorgt und anschließend mit der Rettung ins Landeskrankenhaus gebracht werden. Die Straße wurde von der Exekutive für rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Vorarlberg Wetter
17° / 22°
starke Regenschauer
18° / 25°
starke Regenschauer
18° / 25°
starke Regenschauer
19° / 25°
starke Regenschauer



Kostenlose Spiele