Im Dienst der Menschen

Go-Mobil feiert Jubiläum: fast 100-mal zum Mond

Kärnten
05.06.2024 22:01

Seit 25 Jahren im Dienst der Menschen in den Landgemeinden hat der Vereinszusammenschluss ein Drittel Kärntens erschlossen. Zum Jubiläum wurde sogar ein eigener Song komponiert.

Von Moosburg aus hat diese einzigartige Idee im Jahr 1999 den Siegeszug angetreten: Örtliche Vereine – ab Juli sind es schon 23 an der Zahl – organisieren sich und stellen einen privaten, kostengünstigen Fahrdienst innerhalb der eigenen Gemeindegrenzen auf – für Fahrten zum Einkaufen, zum Arzt, zu einem Fest, zu Besuch bei Freunden. Und so hat sich die Go-Mobil-Idee auf nunmehr 41 Gemeinden ausgedehnt, wenn mit Juli auch das Görtschitztal in Betrieb geht.

Beeindruckende Statistik
Die Statistik alleine ist beeindruckend: In 25 Jahren wurden mit den weißen Autos 3,2 Millionen Gäste transportiert und dabei 35 Millionen Kilometer zurückgelegt; das entspricht 874 Erdumrundungen oder 91-mal die Strecke von der Erde zum Mond.

Bewerkstelligt wird das von 160 Fahrerinnen und Fahrern, viele von ihnen ortskundige Pensionisten mit Herz für ihre Mitmenschen und allerbesten Ortskenntnissen, die 1700 Mitgliedsbetriebe und wichtige Punkte in ihren Heimatgemeinden ansteuern. Angefordert wird das Go-Mobil per Telefon, abgerechnet in „Gos“.

Die Go-Mobil-Fahrer veranstalteten beim Jubiläum auch eine Modeschau. (Bild: Dieter Kulmer)
Die Go-Mobil-Fahrer veranstalteten beim Jubiläum auch eine Modeschau.

Das Jubiläum im Klagenfurter Konzerthaus gipfelte in einer Modeschau der neuen Fahrerausstattung. Und in einem Lied, das Go-Mobil-Fahrer Walter Finding eigens für seinen Verein komponiert und vorgetragen hat. Und das es jetzt nicht nur zum Anhören im Internet gibt, sondern auf der Homepage von Go-Mobil sogar als Telefon-Klingelton heruntergeladen werden kann. Manuel Goritschnig von der Dachorganisation von Go-Mobil: „Achtung, Ohrwurm-Gefahr!“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele