Mo, 24. September 2018

Magische CL-Nacht

08.03.2012 12:56

Allgemeine Messi-Mania: "Er ist das achte Weltwunder"

Lionel Messi hat schon für viele Sternstunden gesorgt, doch die magische Champions-League-Gala, in der er am Mittwochabend fünf Zauber-Tore beim 7:1-Sieg seines FC Barcelona gegen die hilflose Mannschaft von Bayer Leverkusen erzielte, wird wohl noch länger für Gesprächsstoff sorgen. Medien rund um den Erdball überbieten sich mit ihren Schlagzeilen, seine Kollegen staunen, und sogar ManU-Superstar Wayne Rooney verneigt sich vor dem Argentinier und lässt via "Twitter" wissen: "Er ist der Beste aller Zeiten!"

Auch FIFA-Boss Sepp Blatter schwärmt: "Eine unglaubliche Leistung. Messi lässt Fußball so einfach ausschauen." Barca-Kollege Cesc Fabregas sieht es ähnlich wie Wayne Rooney und meint: "Er ist sicher der beste Spieler der Geschichte, wir haben noch nie jemanden gesehen wie ihn."

Barcelona-Coach Pep Guardiola schätzt sich glücklich: "Wir sind froh, ihn unter uns zu haben und genießen es. Wenn er gewollt hätte, hätte er gegen Leverkusen auch ein sechstes Mal getroffen. Der Thron gehört ihm und nur er wird entscheiden, wann er den verlassen wird." Der 41-Jährige ist davon überzeugt, in seinem Leben keinen besseren Spieler mehr kennenzulernen. "Er ist ein Geschenk und ich werde immer sagen können, dass ich ihn trainiert habe. Ich muss ihn nur aufstellen und die Spieler müssen schauen, dass er den Ball bekommt. Damit ist unsere Sache erledigt", so Guardiola weiter.

Messi selbst gibt sich bescheiden und sagt zu seiner historischen Gala-Vorstellung: "Es ist natürlich schön, fünf Tore zu schießen, aber das Wichtigste ist, dass wir gewonnen haben und aufgestiegen sind." Den Matchball gab der 24-Jährige nicht mehr her, der erhält einen Ehrenplatz bei ihm zu Hause.

Groß ist die Begeisterung natürlich auch in den Medien. Hier ein kleiner Überblick über die Schlagzeilen:

SPANIEN
"Marca": "Messi ist eine Bestie, die alles zermalmt."
"As": "Bayer Leverkusen war ein Spielzeug in den Händen der Barca-Spieler."
"Sport": "Messi hat die Geschichte Barcas und des Weltfußballs verändert, und das mit nur 24 Jahren. Wahnsinn! Alles, was er berührt, verwandelt sich in Gold. Er ist ein Geschenk Gottes. Er ist das achte Weltwunder."
"El Pais": "Messi hat Leno ans Kreuz genagelt."
"ABC": "Selten wurde eine deutsche Mannschaft so lächerlich gemacht wie Bayer Leverkusen."

DEUTSCHLAND
"Bild": "Fußball-Gott Messi"
"Süddeutsche Zeitung": "7:1 - Lehrstunde mit Lionel Messi"
"Berliner Zeitung": "Messis treue Statisten - Bayer Leverkusen ergibt sich erneut blamabel brav Barcelona und seinem argentinischen Star."
"Sportbild.de": "Das Fußball-Wunder Lionel Messi"

ENGLAND
"The Independent": "Fünf-Sterne Messi tobt sich aus, während Barcelona siebenmal gegen das glücklose Leverkusen trifft."
"Daily Mirror": "Er ist der Größte - Fünf-Tore-Messi schreibt Champions-League-Geschichte."
"The Times": "Zauberer Messi schreibt weiter Geschichte. Die Frage ist nicht mehr länger, ob Messi der beste Spieler der Gegenwart ist; die Frage ist, ob er der beste aller Zeiten ist."
"BBC": "Messi the Master!"

FRANKREICH
"L'Equipe": "Messi stratosphärisch - das Genie in blau und purpur schloss seine Symphonie mit einer letzten magischen Note zum 7:0 ab."
"Le Parisien": "Das Weiterkommen des FC Barcelona stand nie infrage. Und es erlaubte Messi, sich noch ein bisschen weiter in der Geschichte des runden Leders zu verewigen."
"Le Monde": "Festival von Barca, Messi schreibt Geschichte. Der FC Barcelona hat sich gnadenlos sein Viertelfinal-Ticket gesichert."

ITALIEN
"Gazzetta dello Sport": "Mamma mia - was für ein Super-Messi. Barcelona rammt Bayer Leverkusen in die Erde."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Bei Ösi-Klub
Ex-Bremer Nouri neuer Trainer des FC Ingolstadt
Fußball International
Remis gegen Leipzig
Hütters Frankfurter hadern mit dem Schiedsrichter
Fußball International
„Gibt Handlungsbedarf“
Regierung: „Bundesliga muss zurück ins Free-TV“
Fußball National
Spezieller Hattrick
England-Kicker bekommt drei Kinder in sechs Wochen
Fußball International
13:8 gegen Weltauswahl
Team Europa verteidigt den Laver-Cup-Titel
Tennis
Erlösendes 1:0 erzielt
Hier avanciert Ronaldo zum Juventus-Matchwinner
Video Fußball

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.