24.02.2012 11:14 |

Peinliches Datenleck

Hacker stellen über 6.000 "YouPorn"-Nutzer bloß

Tausende Nutzer des Chatkanals der Porno-Website "YouPorn" fürchten derzeit eine peinliche Enthüllung, denn Hacker haben ebendort E-Mail-Adressen und Passwörter gestohlen. Daten von 6.433 Personen wurden bereits online gestellt, ob noch mehr erbeutet wurden, ist derzeit unklar.

Der externe Chat-Anbieter habe die Daten nicht ausreichend geschützt, so "YouPorn", das vom luxemburgischen Konzern Manwin betrieben wird. Die Website selbst sei nicht gehackt worden, man lege größten Wert auf die Privatsphäre der Nutzer. Der Chat sei derzeit stillgelegt, bis das Datenleck erkundet sei.

Die bereits veröffentlichten Dateien seien ein großes Risiko, so der Sicherheitsanbieter Sophos. Schließlich könnte nicht nur die Beziehung in die Brüche gehen, sondern auch der Arbeitsplatz in Gefahr sein. "YouPorn" gehört dank kostenloser Porno-Videos, die auch von Nutzern hochgeladen werden können, zu den hundert beliebtesten Websites weltweit.

Das Sicherheitsleck ist bereits der zweite binnen kurzer Zeit. Erst vor knapp zwei Wochen hatte ein Hacker behauptet, 350.000 Login-Daten bei der der Porno-Website "Brazzers" - sie gehört ebenfalls zu Manwin - erbeutet zu haben.
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.