Hochsterile Produktion

Pharmariese lässt sogar richtiges Gehen trainieren

Oberösterreich
06.06.2023 14:00

Rund 100 Millionen Euro investiert Takeda in den Standort Linz bis zum Jahr 2025. Teil des Pakets ist auch die Inbetriebnahme einer neuen Spritzenproduktion. Die Vorbereitungen dafür laufen beim Pharmaunternehmen auf Hochtouren. Neben digitalen Technologien kommen hier auch Legosteine zum Einsatz.

Vor zwei Jahren wurde das Projekt gestartet, im Vorjahr die Anlage installiert. Nun laufen Tests, Probeläufe und auch Zertifizierungsprozesse, ehe 2024 mit der kommerziellen Produktion losgelegt wird... Einen genauen Zeitplan verfolgt Takeda-Linz-Geschäftsführer Roland Fabris mit seinem Team bei der Errichtung der neuen Produktionslinie für Spritzen, die mit einem Medikament zur Behandlung chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen befüllt werden.

Standortleiter Roland Fabris. (Bild: Markus Wenzel)
Standortleiter Roland Fabris.

Aktuell 20 Stellen offen
„Wir werden unternehmensintern zum Zentrum für Spritzenabfüllung“, betont Fabris, der Chef von rund 700 Mitarbeitern ist. 50 Beschäftigte holt Takeda im Schnitt jährlich in Linz an Bord, etwa 20 Stellen sind beim Pharmaunternehmen aktuell offen.

Takeda stellt in Linz auch Medikamente für Menschen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen her. (Bild: Graphicroyalty - stock.adobe.com)
Takeda stellt in Linz auch Medikamente für Menschen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen her.

In Vorbereitung auf die Inbetriebnahme hochsterilen Spritzenproduktion gibt’s für die Belegschaft intensive Trainings, bei denen mittels Augmented-Reality-Brillen an einer Nachbildung der Anlage aus Holz auch Bewegungsmuster trainiert werden. Denn im Reinraum dürfen sich die Mitarbeiter später nicht zu schnell gehen. „Sonst werden zu viele Partikel aufgewirbelt“, erklärt Fabris.

Drei Handschuhe übereinander
Zur Schulung der Fingerfertigkeit müssen Legosteine ran, die zusammengebaut werden müssen - allerdings mit drei Handschuhen übereinander, wie es später in der Arbeitssituation normal ist.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele