Murnockerln

Geschmackvolles „Adieu“ für Genuss-Botschafterin

Steiermark
09.02.2023 18:00

Standing Ovations beim Abschied von Waltraud Hutter, seit 15 Jahren Genussbotschafterin von Graz. Und bekannt für Charme, Dirndl, Hartnäckigkeit und auch strenge E-Mails.

Sie wird fehlen, war sie doch Herz, Hirn und Motor hinter ganz vielen Events und Innovationen, die Graz in Sachen Kulinarik auf der internationalen Landkarte platzierten. Waltraud Hutter, Grande Dame und Botschafterin der Genusshauptstadt Graz, tritt nach 15 Jahren im Zeichen des guten Geschmacks ab. Also, ein bisschen halt. Zwei Jahre steht sie ihrer Nachfolgerin, der Gastro-Newcomerin Beatrice Berner, noch beratend zur Seite.

Viele Gäste zeigten der Genussbotschafterin Waltraud Hutter ihre Wertschätzung: Christof Widakovich, Dieter Hardt-Stremayr, Günter Riegler, Michael Schunko, Giuseppe Perna (v. li.) (Bild: Christian Jauschowetz)
Viele Gäste zeigten der Genussbotschafterin Waltraud Hutter ihre Wertschätzung: Christof Widakovich, Dieter Hardt-Stremayr, Günter Riegler, Michael Schunko, Giuseppe Perna (v. li.)

Zu ihrem Abschied kam wertschätzend viel Grazer Prominenz aus Politik, Wirtschaft und natürlich der Gastroszene, um ihr mit stehenden Ovationen zu huldigen. „Adieu, du Lady der Genusshauptstadt“ sang Musiker Johannes Lafer nach den Tönen des „Kleinen Gardeoffiziers“.

Um die Rührung im Publikum nicht eskalieren zu lassen, sprach Graz-Tourismusboss Dieter Hardt-Stremayr noch launig von Hutters strengen E-Mails und Blicken, mit denen sie ihre Pläne stets durchzusetzen vermochte.

Die kennen sicher auch einige Ehrengäste wie Tourismusstadtrat Günter Riegler, die Gastrogrößen Michi Schunko, Herti und Christof Widakovich, Isabella, Robert, Franziska Grossauer, Günther Huber, Martin Gmeinbauer, Ivents-Planer Giuseppe Perna, PR-Lady Chrissi Dow, ORF-Feinschmecker Reinhart Grundner.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele