Krone Plus Logo

Vorbereitet sein

Scheidung nach Seitensprung: Die teuersten Fehler

Gericht
06.01.2024 14:25

Es gibt kaum mehr Scheidungen als zur Weihnachtszeit. Die Frau oder der Mann gesteht einen Seitensprung, alles fliegt auf, die Ehe ist zerrüttet. Ob das Wegbleiben von daheim tatsächlich eine Eheverfehlung ist, wie es rechtlich aussieht und welche Tücken in der Vermögensaufteilung liegen, zeigen wir hier in einer der meistgelesenen Krone-PLUS-Storys des Jahres.

Wer kennt sie nicht, die weitverbreiteten Fehleinschätzungen à la „Die Frau kriegt eh immer alles“ und „Das Sparbuch lautet auf mich, also gehört alles mir“. Spätestens, wenn man selbst in der Situation ist, dass die Ehe zu Ende und das gemeinsame Leben vorbei ist, sollte man wissen, was wirklich Sache ist: Wir klären die zwölf häufigsten - und teuersten - Irrtümer für Sie auf.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele