Krone Plus Logo

Nach Anwohner-Kritik

Flüchtlingszelte müssen von Wohnhäusern wegrücken

Oberösterreich
17.10.2022 07:00

Die 17 Zelte, in denen Asylsuchende in Thalham in Oberösterreich untergebracht werden, sorgen weiter für Unmut und Kritik. Nun gibt es eine erste Änderung der Pläne. Ob das reicht, ist fraglich. Wir haben uns in Thalham umgehört.

Den ersten Polizeieinsatz in den 17 Notzelten in St. Georgen im Attergau gab es bereits in der Nacht auf Sonntag, berichtet VP-Bürgermeister Ferdinand Aigner: „Um 20 Uhr ist der erste Bus gekommen. Die Asylwerber haben die Musik so laut aufgedreht, dass es die Nachbarn gehoben hat. Sie haben die Polizei gerufen.“

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele