Dreimal krachte es

Unfallserie in Pinggau mit mehreren Verletzten

Steiermark
01.07.2022 15:00

Binnen 16 Stunden kam es im Raum Pinggau zu drei schweren Verkehrsunfällen. Dabei zogen sich mehrere Personen teils schwere Verletzungen zu.

Das Unheil nahm im Raum Pinggau bereits am Donnerstagnachmittag seinen Lauf. Ein Motorradfahrer stürzte gegen 15 Uhr in der „Elsensau“ und musste schwer verletzt mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Während die Einsatzkräfte dort gebunden waren, kam es unweit des Feuerwehrhauses in Pinggau auf der B54 zu einem weiteren Unfall: Auf der „Lang-Kreuzung“ krachten drei Autos ineinander. Dabei wurden zwei Insassen verletzt und vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus gebracht.

Unfall in Pinggau (Bild: Einsatzdoku)
Unfall in Pinggau
Unfall in Pinggau (Bild: Einsatzdoku)
Unfall in Pinggau
Unfall in Pinggau (Bild: Einsatzdoku)
Unfall in Pinggau
Unfall in Pinggau (Bild: Einsatzdoku)
Unfall in Pinggau
Unfall in Pinggau (Bild: Einsatzdoku)
Unfall in Pinggau

Alko-Unfall am frühen Morgen
Am Freitag um 6 Uhr Früh ereignete sich erneut auf der B54 ein Zwischenfall. Zwischen Pinggau und Schaueregg kam ein mit vier Leuten besetzter Kleinwagen von der Fahrbahn ab, schlitterte über einen Grünstreifen und kam auf der angrenzenden Begleitstraße zum Erliegen.

Alle vier Personen mussten ins Krankenhaus, der Lenker war laut Angaben der Polizei stark alkoholisiert.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele