18.05.2022 17:34 |

Gefährlicher Smog

Heftiger Sandsturm macht Emirate nahezu unsichtbar

Ein Sandsturm erstreckt sich aktuell auf die gesamten Vereinigten Arabischen Emirate. Wegen eines dichten grauen Staubschleiers ist auch das höchste Gebäude der Welt - der Burj Khalifa in Dubai - kaum zu sehen. Der Sandsturm dürfte noch einige Tage andauern. In den vergangenen Tagen waren auch der Irak, Kuwait, Saudi-Arabien und der Iran von Sandstürmen heimgesucht worden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Unwetter hatten in den Ländern zu Schulschließungen, Beeinträchtigungen des Flugverkehrs und Tausenden Krankenhauseinweisungen wegen Atemproblemen geführt. Laut dem Luftverschmutzungsmonitor waqi.info erreichte die Luftverschmutzung in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Emirate, in der Nacht auf Mittwoch ein „gefährliches“ Niveau. Für Saudi-Arabien sagte der dortige Wetterdienst für Sonntag einen weiteren Sandsturm voraus.

Sandstürme sind in der Region keine Seltenheit. In den vergangenen Monaten nahmen sie aber infolge von besonders ausgeprägter Trockenheit zu, die mit dem Klimawandel in Verbindung gebracht wird.

Auch Entwaldung, eine übermäßige Entnahme von Wasser aus Flüssen und der Bau von Staudämmen verstärken das Phänomen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).