09.03.2022 20:26 |

„Helping Hands“

ÖSV spendet bei Flachau-Slalom für die Ukraine

Der Österreichische Skiverband unterstützt die Aktion „Helping Hands“ und spendet 20 Prozent der Eintrittskarten-Erlöse des Nachtslaloms in Flachau an Betroffene in der Ukraine. Die Spende von 25.000 Euro wird von der Austria Ski Veranstaltungs GmbH zusammen mit Gemeinde, Tourismusverband und Snow Space Salzburg getätigt und an das Österreichische Rote Kreuz und die Caritas verteilt. Die Gelder der Aktion werden von UNIQA mit einer zusätzlichen Million Euro aufgestockt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„In der aktuellen Situation geht es um schnelle und unbürokratische Hilfe. Wir sind froh, dass wir gemeinsam mit dem Organisationskomitee in Flachau die Spendenaktion unseres Partners UNIQA mit einem Betrag von 25.000 Euro unterstützen können und hoffen, damit wenigstens einen kleinen Beitrag zu leisten, um das humanitäre Leid der ukrainischen Bevölkerung zu lindern“, sagte ÖSV-Präsidentin Roswitha Stadlober in Flachau.

Als weiteres sichtbares Zeichen der Solidarität und Anteilnahme des ÖSV am Schicksal der Ukraine erstrahlt die Anlaufspur der Bergisel-Schanze in Innsbruck seit mehreren Tagen und bis auf Weiteres in den ukrainischen Landesfarben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol