12.01.2022 10:51 |

Kaum Obst und Fleisch

Omikron sorgt für leere Regale in US-Supermärkten

Obst, Gemüse, Fleisch und Getreideprodukte sind in den USA gerade Mangelware, immer öfter stehen Kunden in Supermärkten vor gänzlich leeren Regalen. Schuld daran sind vor allem die sich rasant ausbreitende Omikron-Variante und die damit einhergehenden Probleme.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Seit Beginn der Pandemie ist der Einzelhandel von einem Arbeitskräftemangel geplagt, der sich nun allerdings verstärkt, weil Personal ausfällt. Wegen der steigenden Corona-Fallzahlen verlangsamt sich außerdem auch die Lebensmittelproduktion, was zu zusätzlichen Problemen führt.

Schon seit mehreren Wochen kommt es daher zu Lieferengpässen, was sich inzwischen deutlich in den Geschäften widerspiegelt. Obst, Gemüse, Fleisch und Getreideprodukte sind derzeit schwer zu bekommen. Die Supermärkte haben teils nur noch leere Regale.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).