02.01.2022 22:30 |

Sieg in Overtime

Längerer Atem im Pustertal

Aus vier mach vier: Wieder mussten die Eisbullen gegen Liga-Neuling Überstunden leisten. Thomas Raffl „schnalzte“ McIlvane-Crew in der Verlängerung zum Sieg. Viele Liga-Partien wegen „medizinischen Vorsichtsmaßnahmen“ abgesagt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Den Start ins neue Jahr hatten sich die Eisbullen sicher ganz anders vorgestellt. Einen Ausflug hinters Tor von JP Lamoreux (nach Tolvanen-Ausfall die Nummer eins) bestrafte Pustertals Andergassen mit dem 0:1 nach 62 Sekunden. Im ersten Drittel lief wenig zusammen, dementsprechend klar fiel auch die Pausen-Analyse von Benjamin Nissner aus: „So haben wir uns das nicht vorgestellt. Wir müssen zurückkommen, einfach spielen, die Scheibe tief bringen.“ Das gelang im zweiten und dritten Abschnitt besser. Flo Baltram traf aus kurzer Distanz zum Ausgleich, Defender Dominique Heinrich drehte die Partie aus der Distanz auf 2:1.

Zitat Icon

Wir haben Charakter gezeigt und sind froh, dass wir gewonnen haben

Matt McIlvane

Nachdem Ty Loney die vorzeitige Entscheidung vergeben hatte, Hannoun für die Wölfe auf 2:2 stellte, kam’s, wie es kommen musste. Zum bereits vierten Mal im vierten Duell mussten die Eisbullen gegen Pustertal Überstunden leisten. Eine Verlängerung, in der die Eisbullen den längeren Atem hatten. Kapitän Tom Raffl schnalzte das Spielgerät nach unzureichender Parade des starken Sholls im Pustertal-Kasten in die Maschen. „Wir haben Charakter gezeigt und sind froh, dass wir gewonnen haben“, meinte Coach Matt McIlvane. Am Dienstag geht’s daheim gegen Laibach weiter. So steht’s zumindest am Spielplan.

Denn am Sonntag mussten insgesamt vier von sechs Spielen (Villach schlug Graz mit 6:3) abgesagt werden. Die Absagen seien eine „medizinische Vorsichtsmaßnahme“, hieß es. Viele befürchten bereits eine Corona-Pause wie im Oktober 2020, als die Liga wochenlang stillstand. Doch ICE-Manager Christian Feichtinger beruhigt: „Es gibt keinen Grund zur Panik.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol