06.12.2021 19:32 |

Jetzt hagelt es Kritik

Nach Sperrstunde: Teststraße schickte alle weg

Weite Kreise zieht der Ärger eines Ehepaares aus dem Burgenland über das Verhalten von Behörden in Krisenzeiten. Die Beschwerde betrifft einen Vorfall knapp vor dem Lockdown. Das Paar wollte sich für die Arbeit testen lassen, wurde aber wieder weggeschickt.

Am Freitag vor Inkrafttreten der Ausnahmeregelung stellten sich die Burgenländer mit weiteren 50 Wartenden kurz nach 17 Uhr vor der Bezirkshauptmannschaft in Fürstenfeld (Steiermark) an, um einen PCR-Test durchführen zu lassen. Das Zertifikat war für den Arbeitgeber erforderlich. „Gegen 17.30 Uhr sagte uns ein Mitarbeiter mit Warnweste, dass wir wahrscheinlich nicht mehr drankommen, weil die Teststraße um 18 Uhr schließt“, sagt der Mann.

Mehr als 30 Wartende heimgeschickt
Das Ehepaar blieb. Pünktlich war Schluss. „Manche gingen heim, drei Dutzend Wartende wollten aber einen Verantwortlichen sprechen. Eine Dame, ebenfalls mit Warnweste, erklärte schließlich, dass an dem Tag wegen längerer Öffnungszeiten bereits nachgefragt worden sei, dies aber nicht erlaubt wurde“, so die Betroffenen. Alle reagierten fassungslos.

Der Tenor: „Es ist für alle eine schwierige Zeit. Dennoch sollten wir uns besinnen, wie wir miteinander umzugehen pflegen und welche Verantwortung für Politiker und Behördenleiter damit verbunden ist.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
1° / 6°
heiter
0° / 6°
wolkenlos
1° / 6°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)