02.12.2021 08:00 |

Wegen Systemumstellung

Lieferprobleme führen zu Toastbrot-Engpass

Nach dem Toilettenpapier jetzt also das Toastbrot - viele Österreicher stehen dieser Tage im Supermarkt vor leeren Regalen. Grund dafür sind aber weniger Hamsterkäufer aufgrund des Lockdowns, sondern Lieferprobleme beim Vorarlberger Bäcker-Riesen Ölz.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Aktuell können nicht alle Backwaren an den Handel geliefert werden“, erklärt eine Sprecherin des in Dornbirn beheimateten Unternehmens Ölz. Schuld ist demnach eine Systemumstellung im Versandbereich.

Bitte um Verständnis der Kunden
Auch in der Steiermark bleiben deshalb viele Regale leer. „Wo ist mein Ölz-Lieblingsartikel? Das fragen sich derzeit vielen, denn die Nachfrage ist groß und Ölz kommt mit der Produktion kaum nach. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass manche Artikel der Marke Ölz derzeit nur unregelmäßig verfügbar sind“, lesen aktuell etwa Spar-Kunden an den leergeräumten Regalen.

Backen statt Panik
„Leider bekommen wir aktuell eben nicht die benötigten Mengen. Wir hoffen aber, dass sich die Situation rasch wieder ändert“, heißt es dazu auf „Krone“-Nachfrage aus der steirischen Spar-Zentrale in Graz. Alle Toast-Freunde sollte jetzt zunächst aber einmal die Ruhe bewahren und nicht in Panik verfallen - „Germ und Hefe sind zur Genüge vorhanden“, heißt es seitens Spar. Sollte die Ebbe im Regal also anhalten, kann man sich selbst die Backschürze umbinden.

Und auch in Wien wurden in mehreren Supermärkten bereits leere Toast-Brot-Regale gesichtet - so etwa in einer Billa-Filiale in Simmering.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 4°
stark bewölkt
-2° / 2°
bedeckt
-1° / 3°
bedeckt
-1° / 2°
Schneefall
1° / 2°
Schneefall