15.11.2021 13:43 |

Jetzt bewerben:

Netflix sucht Drehbuchautoren aus Österreich

Der US-Streamingriese Netflix sucht Nachwuchstalente: Im Zuge einer Kooperation mit dem Start-up Impact will der Medienkonzern fünf Drehbuchautoren aus dem deutschsprachigen Raum in ein Mentoring-Programm aufnehmen. Darin sollen sie gemeinsam mit erfahrenen Serienmachern das Handwerk lernen und einen Pilotfilm produzieren.

Wie Impact auf seiner Website mitteilt, ist der deutschsprachige Raum die erste Weltregion, in der Netflix auf diesem Weg nach neuen Talenten sucht. Insgesamt fünf Nachwuchsautoren sollen die Gelegenheit erhalten, von Mai bis Juni 2022 mit Profis aus den USA zusammenzuarbeiten, von ihnen zu lernen und einen Pilotfilm zu ihrer Film- oder Serienidee zu produzieren.

„Intensiver Einblick“ in die Filmwirtschaft
Netflix und Impact versprechen einen „intensiven Einblick in die Bereiche Film- und TV-Entwicklung sowie Produktion“. Die Nachwuchsautoren sollen für das von ihnen entwickelte Drehbuch entlohnt werden und einen Autorenvertrag mit Netflix erhalten. Das Mentoring-Programm könnte also durchaus ein Karrieresprungbrett sein.

Das US-Medien-Start-up Impact will eigenen Angaben zufolge den „Zugang zur Unterhaltungsindustrie demokratisieren“ und Geschichtenerzählern aus aller Welt eine Bühne bieten. 60.000 Autoren aus über 120 Ländern haben sich bereits mit ihren Ideen bei Impact beworben. Netflix unterstützt das Unternehmen schon länger und hat 13 Film- und Serienideen von Impact-Autoren eingekauft. Zwei Filme werden derzeit bereits produziert.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol