07.10.2021 07:06 |

Einsatz für Florianis

Beim Kochen eingeschlafen: Haus in Söll fing Feuer

Einsatz für die Florianijünger in Söll im Tiroler Bezirk Kufstein: Im Erdgeschoß eines Mehrparteienhauses brach in der Nacht auf Donnerstag ein Feuer aus. Eine Person sowie deren Hund mussten mittels Drehleiter geborgen werden. Drei der Bewohner wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Ermittler vermuten, dass es zu dem Brand kam, weil zwei Bewohner beim Kochen eingeschlafen waren.

Alarmiert wurden die Einsatzkräfte kurz nach 23 Uhr. „Beim Eintreffen standen das Erdgeschoß sowie das Stiegenhaus bereits in Vollbrand“, so die Ermittler. Die meisten Bewohner konnten sich selbst gerade noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. „Eine Person musste mitsamt ihrem Hund mittels Drehleiter geborgen werden.“

Schlussendlich konnten die Florianijünger das Feuer rasch unter Kontrolle bringen.

Beim Kochen eingeschlafen
Drei Bewohner wurden mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung in das Krankenhaus nach Kufstein eingeliefert. Bezüglich der Ursache heißt es von den Brandermittlern, dass „zwei Bewohner im Alter von 28 und 23 Jahren in ihrer Küche im Erdgeschoß gekocht hatten. Dabei dürften sie eingeschlafen sein und den Brandausbruch zu spät bemerkt haben“.

Weitere Untersuchungen erfolgen im Laufe des Donnerstag.

Während des Löscheinsatzes musste die Eiberg-Bundesstraße für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Im Einsatz standen die Feuerwehren Söll und Scheffau mit insgesamt 60 Einsatzkräften und acht Fahrzeugen, drei Rettungswagen, ein Notarztfahrzeug sowie eine Polizeistreife.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 13°
heiter
1° / 12°
heiter
3° / 10°
heiter
2° / 12°
heiter
3° / 14°
wolkenlos
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)