16.09.2021 14:00 |

Vincent LoVerde

Jeden Tag das Beste geben

Mit Vincent LoVerde ist ein weitere Routinier zu den Eisbullen gestoßen. Der 32-Jährige hat rund 600 Spiele und zwei Titel in der American Hockey League auf der Visitenkarte stehen. 

Vincent LoVerde ist ein erfahrener Mann. Mit 32 Jahren und mehr als elf Jahren in der American Hockey League (AHL), der zweithöchsten Liga Nordamerikas, ist der Defensivspieler einer, der die Mannschaft führen soll. „Ich denke, dass ich ein Spieler bin, der jeden Tag sein Bestes gibt und neben viel Erfahrung auch Führungsqualitäten besitzt“, schätzt sich „Vinny“ selbst ein.

Seine Freizeit genießt der Neo-Eisbulle, der sehr reflektiert wirkt, am liebsten mit Hund Jackson. Gut für den Crack, dass es direkt neben der Eishalle im Volksgarten einen Spielplatz für Vierbeiner gibt: „Das ist einer der besten Plätze für uns. Wir spielen gerne ,Stöckchen holen‘.“

Sind die Eisbullen mal auf Auswärtsreise, kümmert sich Jenny Järvinen, Gattin des finnischen Stürmer-Neuzugangs Jan-Mikael, um Jackson. Sonst vertraut das Herrchen auf eine Hundepension in Grödig. LoVerde schlendert gern durch die Stadt, ist immer auf der Suche nach neuen Restaurants. Freundin Victoria arbeitet in den USA, wird ihren Vinny Ende November wieder besuchen.

Warum eigentlich der Wechsel nach Europa, wenn es in Übersee mit zwei Calden Cups (2015, 2018) und rund 600 Spielen richtig gut gelaufen ist?

Salzburg: „Das passt“
„Es war der richtige Zeitpunkt für mich. Bekannte von mir (Anm. die Ex-Eisbullen Brett Sterling und Rod Davies) hatten viele nette Worte für den Verein und das Umfeld übrig. Da dachte ich mir: Das passt!“ In der neuen Heimat hat die Nummer 41 viel vor. Das große Ziel: „Natürlich der Gewinn der Meisterschaft!“

Sebastian Steinbichler
Sebastian Steinbichler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)