18.07.2021 06:30 |

Aufschwung nach Corona

Impulsprogramm fördert mit 165 Millionen Euro

Corona traf die Wirtschaft hart. Mit der Investitionsprämie bot die Bundesregierung Anreize für Unternehmen, trotz Covid-19-Krise viel Geld in die Hand zu nehmen, um Arbeits- und Ausbildungsplätze zu schaffen. 6577 Anträge wurden während der Pandemie im Burgenland gestellt. Die Förderung betrug 165 Millionen Euro.

Positive Bilanz zog Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck beim Treffen mit ÖVP-Landesobmann Christian Sagartz. Das millionenschwere Impulsprogramm des Bundes, das die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe stärken soll, habe im Burgenland in Summe 1,7 Milliarden Euro an Investitionen ausgelöst.

Umsetzung ist im Laufen

Gefördert werden Finanzierungen zwischen 5000 Euro und 50 Millionen €, die Basisprämie beträgt sieben Prozent. 14 Prozent können für Projekte in Sachen Digitalisierung, Ökologisierung und Biowissenschaften abgeholt werden. Nach dem Antrag bei dem Austria Wirtschaft Service müssen Vorarbeiten wie Bestellungen, Anzahlungen oder Ähnliches bereits geleistet worden sein. Nun muss die Umsetzung spätestens bis Ende Februar 2023 erfolgen.

Bezirk Neusiedl Spitzenreiter

Die meisten Anträge entfielen auf die Bezirke Neusiedl und Oberwart, 49 Fälle waren es in Rust, 388 in Eisenstadt. „Dank der Bundesregierung haben wir die Krise gut gemeistert und stehen heute besser da als viele andere“, sagte Sagartz. Mit der Wirtschaftsministerin sprach er konkret über den Standort Burgenland: „Erfreulich ist, dass viele Betriebe dieses Förderangebot in Anspruch genommen haben. Zur Rettung vieler Jobs war die Initiative unbedingt notwendig.“

Karl Grammer
Karl Grammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 25°
wolkenlos
9° / 25°
wolkenlos
11° / 26°
wolkenlos
12° / 25°
wolkenlos
11° / 25°
wolkenlos