13.05.2021 09:42 |

Moderne Ausbildung

Drohnen-Pilotinnen nehmen in Oberwart Dienst auf

In der Abteilung Produktmanagement & Präsentation der HBLA Oberwart wird im Rahmen des Unterrichtsfaches Medienwerkstatt auch die Möglichkeit des Einsatzes von Drohnen für die Fotografie erlernt. Gestern fand der erste Drohnenflug beim Hissen der Fahne „30 Jahre Mode und Matura“ statt.

Zum Einsatz kommen die kleinen, aber leistungsstarken DJI Mini 2.

Damit die Verwendung der Drohne für beispielsweise Bild- und Filmaufnahmen innerhalb des rechtlichen Rahmens bleibt, haben die Schüler nicht nur die Handhabung der Drohne selbst erlernt. Sie absolvierten auch den Drohnenführerschein.

„Vorbereitet wurden sie darauf im Unterricht“, erklärt Fachvorständin Anita Mareich-Kreimer. Sie ist besonders stolz auf ihre Schüler, weil diese Ausbildung auf freiwilliger Basis erfolgt ist. Zehn Schüler haben das Angebot angenommen und sind jetzt glückliche Besitzer des Drohnenführerscheins.

„Ich habe ihn gemacht, weil ich ihn sicher in meiner weiteren Berufslaufbahn brauchen kann“, so Lisa Achrainer. Anna Maria Konrad hat die Drohnen-Flugerlaubnis ebenfalls schon absolviert. Ihr gefällt besonders, dass auch ein Zertifikat für Premiere in der Ausbildung inkludiert ist. „Damit kann man gleich noch viel mehr mit den Aufnahmen anfangen, weil man lernt, wie man sie kreativ schneiden kann“, ist sie von dem Angebot begeistert.

Der erste offizielle schulische Drohneneinsatz erfolgte gestern als die Schülerinnen die selbst entworfene Fahne zum hauseigenen Jubiläum „30 Jahre Mode und Matura“, das coronabedingt nur in ganz kleinem Rahmen gefeiert wurde, hissten.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
18° / 32°
wolkenlos
15° / 31°
heiter
17° / 32°
heiter
17° / 32°
heiter
16° / 32°
heiter