07.05.2021 10:50 |

Festnahme in Tirol

DNA-Spuren vom Tatort überführten Einbrecher

In ein und dasselbe Einfamilienhaus war ein zunächst unbekannter Einbrecher in den Jahren 2018 und 2019 im Tiroler Landeck eingedrungen. Der Täter hatte damals unter anderem geringe Bargeldbeträge und Elektrogeräte erbeutet. Nun konnte ein Verdächtiger (20) mittels DNA-Abgleich überführt werden.

Zum ersten Einbruch kam es zwischen dem 21. Juli und 3. August 2018 - etwa ein Jahr später schlug der zunächst noch unbekannte Täter beim selben Einfamilienhaus in Landeck dann ein zweites Mal zu. „Er gelangte dabei immer durch das Kellerfenster ins Innere des Gebäudes, indem er es einschlug bzw. eindrückte“, schilderte ein Beamter der „Krone“.

DNA-Spuren gesichert
Gestohlen wurden Kleidungsstücke, geringere Bargeldbeträge sowie Elektrogeräte wie eine Spielkonsole. Der Täter konnte damals nicht ausgeforscht werden - allerdings wurden DNA-Spuren am Tatort gesichert.

Hinweis führte zu Verdächtigem
Nun, fast drei Jahre nach dem ersten Coup, langte bei der Polizei ein Hinweis ein, der zu einem 20-jährigen Tatverdächtigen führte. „Ein DNA-Abgleich brachte schließlich eine Übereinstimmung mit den Spuren, die damals gesichert worden waren“, so der Beamte weiter.

Der mutmaßliche Täter, ein Einheimischer, hüllte sich bisher in Schweigen - er verweigere jede Aussage.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 25°
einzelne Regenschauer
17° / 26°
stark bewölkt
14° / 21°
einzelne Regenschauer
17° / 26°
stark bewölkt
16° / 26°
wolkig