Zeitung geholt

Räuberin schlug Opfer (66) Weinflasche über Kopf

Dreist, skrupellos und brutal! Eine Tschechin soll einer Frau in Hollabrunn (NÖ) beim Holen der Zeitung aufgelauert und mit einer Weinflasche zugeschlagen haben. Doch das verletzte Opfer gab nicht auf und jagte die Räuberin in die Flucht. Wochen später ging die mutmaßliche Serientäterin an der Grenze ins Netz.

Da hat sich die Räuberin das falsche Opfer ausgesucht: Frühmorgens hatte sich die Verdächtige (getarnt in Camouflage-Gewand) auf das landwirtschaftliche Anwesen bei Hollabrunn geschlichen und auf die Lauer gelegt. Die 42-Jährige dürfte wohl gewusst haben, wann ihr Opfer üblicherweise die Zeitung vor dem Haus holt.

Dann schlug die Täterin im wahrsten Sinne des Wortes brutal zu: Mit einer Weinflasche, die sie mit Wucht auf dem Kopf der Pensionistin zertrümmerte.

Pensionistin wehrte sich heftig
Doch die verletzte Pensionistin ließ sich nicht unterkriegen und setzte sich zur Wehr. So heftig, dass die Räuberin es nicht schaffte, der 66-Jährigen per Klebeband den Mund zu verkleben. Und so ergriff die zu diesem Zeitpunkt noch unbekannte Täterin beutelos die Flucht. Dank Ermittlungen durch Fahnder des Landeskriminalamts klickten aber nur zwei Wochen nach der Brutalo-Attacke für die Tschechin beim Grenzübertritt die Handschellen.

Wie sich herausstellte, dürfte die 42-Jährige für noch drei weitere Coups in Niederösterreich verantwortlich sein.

Klaus Loibnegger
Klaus Loibnegger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 15°
stark bewölkt
9° / 16°
stark bewölkt
8° / 16°
wolkig
9° / 16°
stark bewölkt
6° / 13°
stark bewölkt