13.04.2021 12:26 |

Einsatz am Treppelweg

Wien: Stark angetrunken Schießübungen veranstaltet

An Schießübungen haben sich zwei Männer am Montagnachmittag beim Treppelweg im Wiener Bezirk Brigittenau versucht, dabei offenbar auf Dosen gezielt - und das in einem stark angetrunkenen Zustand. Die Alkoholisierung der beiden Verdächtigen war beträchtlich - einer hatte 2,46, der andere 1,44 Promille. Neben Anzeigen wird es für die Beteiligten auch noch teuer - denn sie müssen für die Kosten des ausgelösten Polizeieinsatzes aufkommen.

Die beiden polnischen Staatsangehörigen im Alter von 41 und 61 Jahren hatten laut Polizei gegen 15 Uhr beim Handelskai zunächst auf die Dosen geschossen und danach auch noch mit der Schusswaffe hantiert.

Verdächtige alkoholisiert
Die Polizei war wenig später an Ort und Stelle, hielt die beiden mutmaßlichen Schützen an und durchsuchte sie. Die Beamten konnten die Waffe, die sich als täuschend echt aussehende CO2-Pistole entpuppte, sicherstellen, überdies stellten sie fest, dass die beiden Männer ordentlich dem Alkohol zugesprochen hatten.

Der Alkovortest sollte das bestätigen - dieser ergab beim Jüngeren einen Wert von 2,46 Promille, beim Älteren 1,44. „Beide wurden mehrfach angezeigt und ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen“, hieß es weiter. Den von ihnen ausgelösten Polizeieinsatz müssen die beiden Männer bezahlen.

Christine Steinmetz
Christine Steinmetz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter