11.04.2021 09:45 |

Titel-Duell bei Rapid

Feldherr Marsch stellt sich auf eine Schlacht ein

Salzburg ist heute (17) im Bundesliga-Kracher bei Verfolger Rapid zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Bullen den Meister-Sekt bereits kaltstellen. Alle Augen sind auf Knipser Daka gerichtet, der eine Premiere im Visier hat.

Für Brisanz ist zwischen Rapid und Salzburg immer gesorgt. Jeder weiß um die Aversion zwischen den Fan-Lagern. Zudem kommt Würze ins Spiel, da es heute beim Aufeinandertreffen in Hütteldorf eine Titel-Vorentscheidung geben könnte. Vier Zähler Guthaben weist das Punktekonto der Bullen auf. Realistisch gesehen hilft Rapid nur ein Sieg, um den Traum vom 33. Titel am Leben zu halten. Beide Seiten könnten motivierter nicht sein, Salzburg-Coach Jesse Marsch übte sich im Vorfeld der Partie gar als Feldherr. „Wir sind bereit für Krieg“, gab er sich martialisch.

Nur ein Spiel und kein Krieg
Zum Glück steht nur ein Fußballspiel auf dem Programm. Doch auch dort wird es zur Sache gehen. Dass eine gewisse Zweikampfhärte zum Repertoire der Grün-Weißen gehört, ist schließlich nichts Neues.

Marsch wollte zwar nicht davon sprechen, dass Salzburg mit einem Sieg so gut wie durch wäre, und betonte, mit seinen Jungs fast nie über den Tabellenstand zu philosophieren. Doch hielt er zumindest fest: „Mit drei Punkten für uns kann das ein großer Vorteil sein.“

Schwer vorstellbar, dass sich der Branchenprimus auf den letzten Metern dann noch die Butter vom Brot nehmen lassen würde.

Noch kein Tor bei Rapid
Ein besonderes Augenmerk dürften die Hütteldorfer auf Patson Daka richten, der sich in einer Traumform befindet und die Gegner zuletzt reihenweise abschoss.

„Er ist für jeden Gegner eine große Herausforderung“, weiß sein Trainer. „Wenn der Gegner aber zu viel über ihn nachdenkt, können wir auch mit anderen Gefahr ausstrahlen.“

Kurios: Das Allianz-Stadion war für Daka bislang kein guter Boden. Zwar traf er schon fünfmal gegen Rapid, aber noch nie auswärts.

Christoph Nister
Christoph Nister
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol