04.04.2021 20:02 |

Basketball-Play-off

Trotz 38-Punkte-Mann steht UBSC vor dem Aus

Der UBSC Graz steht in der Basketball-Superliga vor dem Aus. Die Grazer kassierten im zweiten Spiel der Viertelfinal-Serie im Sportpark ein 82:94 gegen Mitfavorit Gmunden, liegen in der best-of-5-Serie vor dem nächsten Spiel am Donnerstag in Gmunden jetzt mit 0:2 zurück. Bitter: UBSC-Top-Werfer Stanley Whittaker erwischte einen Sterntag, erzielte sagenhafte 38 Punkte. Aber auch die sollten nicht reichen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wenige Minuten vor Schluss lag der UBSC noch auf Tuchfühlung mit dem Topklub aus Oberösterreich - besonders US-Wurfkanone Whittaker hatte es auf die Schwäne abgesehen. 38 Punkte sollte der Mann aus Philadelphia am Ende verbuchen. Als der Ami mit fünf Fouls dann aber - wie zuvor auch Daniel und McGlynn - das Parkett vorzeitig verlassen musste, war es um den UBSC geschehen. „Dann war die Luft draußen“, sagte auch UBSC-Klubchef Michael Fuchs. „Aber selbst der Gegner hat zugegeben, dass das Ergebnis mit 94:82 dann am Ende zu hoch ausgefallen ist. Leider haben wir im zweiten Viertel katastrophale fünf bis sechs Minuten gehabt, in denen wir über 20 Punkte kassiert haben.“

Donnerstag muss der UBSC in Gmunden gewinnen, um die Viertelfinal-Serie noch einmal nach Graz zurückzuholen. Dafür müssten die Steirer laut Manager Fuchs aber „die einfachen Dinge besser machen. Dieses Mal haben wir einfache Würfe unter dem Korb oder bei Zug zum Korb vergeben. Das war der Knackpunkt.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 2°
stark bewölkt
0° / 3°
stark bewölkt
-4° / 2°
stark bewölkt
1° / 3°
bedeckt
-6° / 2°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)