04.12.2020 13:10 |

„Jedermann“-Sensation!

Mavie Hörbiger als Teufel: Rolle erstmals weiblich

Viele Veränderungen und eine Premiere beim „Jedermann“ 2021: Zum allerersten Mal wird die Rolle des Teufel in dem Kultstück von Hugo von Hofmannsthal bei den Salzburger Festspielen von einer Frau dargestellt.

Neben Lars Eidinger als Jedermann und Verena Altenberger als Buhlschaft werden im nächsten Jahr wohl viele Blicke auch auf Mavie Hörbiger gerichtet sein. Die Enkeltochter von Schauspielikone Paul Hörbiger tauscht in der kommenden Festspiel-Saison ihre Rolle der „Werke“, die sie seit 2017 innehatte, gegen die des Teufels.

„Jedermann“ wird von Frauen dominiert
Und das ist nicht nur für die 41-Jährige eine Premiere. Zum allerersten Mal, seitdem das Stück am Salzburger Domplatz aufgeführt wird, ist die Rolle des Teufels, der vergeblich versucht, den Jedermann zu holen, von einer Frau dargestellt.

Der Teufel ist übrigens nicht der einzige männliche Part, der im nächsten Jahr weiblich wird. Denn auch in die Rolle des Todes schlüpft eine Grande Dame des Thaters. Diesen Part übernimmt Edith Clever, die zuletzt als Mutter des Jedermann auf der Festspielbühne zu sehen war. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol