13.10.2020 12:27 |

Hinweise erbeten

Zwei Mädchen aus Bregenz verschwunden

Zwei 16-jährige Mädchen sind seit Donnerstag bzw. Freitagabend aus einer Wohngemeinschaft eines SOS-Kinderdorfs in Bregenz verschwunden. Zwischen den beiden Fällen bestehe laut aktuellem Wissensstand kein Zusammenhang.

Die schon seit Donnerstag als abgängig geführte Barbara B. ist 1,70 Meter groß, schlank und hat blonde, rosa getönte Haare. Zur Zeit ihres Verschwindens trug sie laut Polizei eine schwarze Hose, bunte Schuhe und vermutlich eine schwarze Jacke.

Die seit Freitagabend vermisste Angelina G. ist Schweizer Staatsbürgerin, 1,65 Meter groß, schlank und hat brünette Haare, berichtete die Landespolizeidirektion. Was sie zum Zeitpunkt ihres Verschwindens anhatte, ist nicht bekannt.

Die zeitliche Nähe der Abgängigkeitsmeldungen sei ein Zufall, die Mädchen lebten auch in unterschiedlichen Wohneinheiten.

Hinweise wurden an die Polizeiinspektion Bregenz unter der Telefonnummer 059/133-8120 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
4° / 15°
wolkig
3° / 19°
wolkig
3° / 16°
wolkig
4° / 18°
wolkig