30.09.2020 18:00 |

In Graz

Auch die „Für immer Jung“-Messe ist abgesagt

Die Messe Graz, die zuvor auch schon die Herbstmesse absagen musste, gab am Mittwochnachmittag bekannt: Die aktuelle Situation, bedingt durch die Covid-19 Krise, macht eine Abhaltung der „Für immer Jung 2020“ leider nicht möglich.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nach der gelungenen „Für immer Jung“, der Messe für Vorsorge und aktive Lebensgestaltung, im letzten Jahr, standen die Zeichen für eine erfolgreiche Wiederholung sehr gut. Es wurde mit Hochdruck an einer informativen als auch unterhaltsamen Messe gearbeitet.

Im November treffen sich alljährlich Senioren, Junggebliebene, und Menschen mit besonderen Bedürfnissen beziehungsweise Menschen, die damit konfrontiert sind, in der Messe Graz, um sich fachlich zu den Themen aktive Lebensgestaltung und Vorsorge beraten zu lassen und zwei Tage lang abwechslungsreiches Rahmenprogramm zu genießen. Da sich ein Teil der Zielgruppe mit der Covid-19-Risikogruppe überschneidet, kam die Messe Graz, gemeinsam mit Vertretern der Zielgruppen und der Gesundheitsbehörde zur Entscheidung, dass eine Abhaltung der Messe nicht sinnvoll wäre.

„Wir haben die Situation mit den Vertretern der Zielgruppe und der Gesundheitsbehörde offen diskutiert. Wir waren einerseits natürlich daran interessiert, diesem Publikum ein informatives und unterhaltsames Wochenende zu bieten, gerade weil die Messe in den Vorjahren richtig gut angenommen wurde. Aber in Hinblick auf die Covid-19-Situation ist es für uns klar, dass wir der Empfehlung nachkommen und die Für immer Jung auf 2021 verschieben“, erklärt Armin Egger, Vorstand MCG Graz.

 Steirerkrone
Steirerkrone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
2° / 5°
bedeckt
2° / 5°
bedeckt
2° / 6°
bedeckt
4° / 5°
bedeckt
2° / 5°
stark bewölkt



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung