17.09.2020 10:46 |

Innsbruck und Mils

Jugendliche mit Messern bedroht und attackiert

In Innsbruck und Mils bei Hall in Tirol ist es Mittwochnacht zu zwei Vorfällen gekommen, bei denen unter Jugendlichen auch ein Messer zum Einsatz kam. Ein Syrer (17) stach in Mils mehrmals mit einem Messer auf einen gleichaltrigen Pakistaner ein und flüchtete. In der Landeshauptstadt wurde eine 16-Jährige von einem Einheimischen (19) mit einem Klappmesser bedroht.

Gegen 21 Uhr eskalierte Mittwochnacht in Mils bei Hall auf offener Straße eine Auseinandersetzung zwischen einem Syrer und einem Pakistaner, beide 17 Jahre alt. Als es dem Syrer nicht gelang, seinem Gegenüber das Handy aus der Hand zu reißen, zückte der Verdächtige ein Messer und stach mehrmals zu. Der pakistanische Staatsbürger erlitt schwere Verletzungen am Rücken und im Schulterbereich.

Flucht missglückte
Mit der Rettung wurde das Opfer ins Krankenhaus Hall gebracht. Der Angreifer flüchtete vom Tatort, die Polizei machte ihn jedoch im Zuge einer Fahndung bald ausfindig und nahm ihn fest. Erhebungen und Einvernahmen seien laut Exekutive noch im Gange.

Drohung vor Innsbrucker Lokal
Zwar unverletzt geblieben, jedoch einen gehörigen Schock erlitten hatte etwa zur selben Zeit eine 16-Jährige in Innsbruck. Gegen 21.20 Uhr telefonierte sie auf dem Parkplatz eines Höttinger Lokals, als plötzlich ein Einheimischer (19) auf sie zukam und sie mutmaßlich mit einem Klappmesser bedrohte.

Als die Polizei vor Ort eintraf, wurden die Beamten von Security-Mitarbeitern auf den 19-Jährigen hingewiesen. Nicht nur ein Klappmesser, sondern auch ein seit 2018 als „verloren“ gemeldeter Führerschein wurden dem Einheimischen abgenommen. Gegen ihn wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen und es setzte eine Anzeige. Das Opfer wurde vorsorglich von der Rettung in die Innsbrucker Klinik gebracht.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
14° / 24°
stark bewölkt
12° / 22°
leichter Regen
10° / 22°
einzelne Regenschauer
13° / 21°
leichter Regen
14° / 20°
leichter Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.