14.09.2020 19:00 |

Covid-Verschärfungen

Vorm Hit hat Sturm wirtschaftliche Sorgen

Sturm war beim Auftaktspiel in St. Pölten nicht soweit wie erhofft. Sportchef Schicker aber sieht nach dem 0:0 keinen Grund zur Panik. Die neue Covid-Verschärfung allerdings ist wirtschaftlich mühsam.

„Wir verfallen nicht in Panik - ein Punkt in St. Pölten ist keine Katastrophe!“ Das 0:0 beim Auftakt, bei dem Sturm mit einem X gut bedient war, wollte Sportchef Andreas Schicker nicht überbewerten: „Rundum war bei uns viel Veränderung da. Einige haben physisch nicht so einen Tag gehabt, wie man ihn für das intensive Ilzer-Spiel braucht. Ich bin aber nicht beunruhigt, denn in der Vorbereitung haben wir das schon besser gesehen."

Licht und Schatten
Mit Einzelkritik hält sich Schicker nobel zurück, aber auch er hat gesehen, dass die erhofften Leitwölfe Gorenc-Stankovic und Wüthrich mehr auf defensive Absicherung ohne Risiko aus waren, zuwenig Mut im vertikalen Spiel zeigten. Auch bei Sandro Ingolitsch und Amadou Dante wechselten Licht und Schatten, funktionierte die Harmonie mit den Offensivkräften Kiteishvili, Jantscher und Hierländer (die viel schuldig geblieben sind) noch nicht. Auch Andreas Kuen konnte nur in Ansätzen zeigen, welche Kreativbereicherung er sein könnte.

„Sturms Auftaktspiele waren in den letzten Jahren immer gut und dann ist’s im Laufe der Saison immer schlechter gelaufen, vielleicht läuft’s ja heuer umgekehrt“, hofft Schicker. „Gegen Rapid werden wir uns aber steigern müssen!“

Die Verschärfung der Covid-Bestimmungen und die Reduktion der Fan-Kapazität ist vorm Rapid-Spiel am Samstag (17 Uhr) aber ein Schock: „Es ist bitter, wenn man ein Budget geplant hat und dieses viermal umgeworfen wird“, knurrt Schicker. „Das nimmt uns jede Planungssicherheit“, sagt Wirtschaftsboss Thomas Tebbich, der sich auf Rückzahlungen an die Fans (wie es Salzburg vorexerziert hat) einstellen muss. Problem: Sturm hat 4000 Abo-Besitzer und nur 3000 Plätze - ob diese verlost werden, steht noch nicht fest.

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 24°
wolkig
8° / 24°
heiter
9° / 24°
wolkig
11° / 25°
heiter
11° / 23°
heiter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.