10.09.2020 11:10 |

Auf der Hebalm

Kärntnerin nach nächtlicher Suchaktion wohlauf

Eine 73-jährige Frau hat sich beim Preisselbeersuchen auf der Hebalm verirrt. Eine großangelegte nächtliche Suchaktion blieb zunächst ohne Erfolg. In der Früh wurde die Frau von einem Wanderer gefunden, sie hatte in einem Haus übernachtet und ist wohlauf.

Die 73-Jährige aus dem Bezirk Wolfsberg war am Mittwoch nicht vom Preisselbeersuchen auf der Hebalm zurückgekehrt. Da sie eigentlich das Gebiet rund um Rehbockhütte gut kennt, hat ihr Sohn erst gegen 22 Uhr den Bergrettungs-Notruf 140 gewählt. Eine großangelegte Suchaktion, die bis 5.30 Uhr am Donnerstag dauerte, blieb zunächst allerdings erfolglos. „Dabei wurde wirklich alles aufgeboten, was möglich war. Bergrettung, Bergpolizei, Feuerwehr, Hundestaffel und sogar ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera des Innenministeriums“, sagt Karl Knaus von der Bergrettung Köflach.

Nacht in Haus verbracht
Gegen 7 Uhr in der Früh gab es dann aber doch die erlösende Nachricht: Ein Wanderer hatte die Frau wohlauf gefunden. Sie hatte die Nacht in einem Haus verbracht und wollte sich am Morgen auf den Heimweg machen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
einzelne Regenschauer
11° / 25°
heiter
12° / 25°
stark bewölkt
13° / 26°
wolkenlos
13° / 24°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.