08.09.2020 17:00 |

Millionen-Investition

In Admont setzt man weiter auf den Holzweg

Nur einen Tag nach der positiven Meldung von Sappi in Gratkorn wurde die nächste Großinvestition in der Steiermark präsentiert: Die Admonter Holzindustrie steckt in den nächsten beiden Jahren 25,5 Millionen Euro in Anlagen, Maschinen und Digitalisierung. Das Unternehmen beschäftigt knapp 300 Mitarbeiter.

„Durch diese Investitionen werden - und das ist für uns sehr wichtig - die bestehenden Arbeitsplätze nicht nur abgesichert, sondern unser Vertrieb wird in die Lage versetzt, neue Märkte zu erschließen“, so Vorstand Gerhard Eckhart am Dienstag. Konkret sollen 19 Millionen Euro in Anlagen und Maschinen fließen, 1,5 Millionen in die Digitalisierung und weitere fünf Millionen Euro in diverse Bereiche wie Forschung und Entwicklung.

Bis zu 50 neue Arbeitsplätze
„Wir sind stolz darauf, gerade in Zeiten wie diesen solche Investitionen tätigen zu können“, sagt Franz Pichler, Wirtschaftsdirektor des Benediktinerstifts Admont, welches Eigentümer der Holzindustrie AG ist. Abhängig von der wirtschaftlichen Lage sollen in den nächsten zwei bis drei Jahren 50 neue Arbeitsplätze entstehen.

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, die am Vormittag bei der Eröffnung des E-Campus in Graz war, reiste danach nach Admont und zeigte sich erfreut: „Die umfassenden Investitionen bewirken zusätzliche Aufträge in der Region und leisten einen enormen Beitrag für den gesamten Wirtschaftsstandort Österreich.“

Exporte bis nach Australien
Zu 80 Prozent wird heimisches Holz verwendet, die Produkte werden nur in Admont produziert und veredelt - zu Parkett, Platten, Türen, Treppenlösungen oder Akustikelementen. Man beschäftigt auch 20 Lehrlinge und exportiert bis nach Australien, China und in die Vereinigten Staaten.

Heinz Weeber, Kronen Zeitung

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 10°
stark bewölkt
-1° / 11°
stark bewölkt
-0° / 10°
stark bewölkt
2° / 10°
stark bewölkt
2° / 11°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)