07.08.2020 09:45 |

Bis 2021 verlängert

Home-Office-Tausender für Facebook-Mitarbeiter

Das weltgrößte Internet-Netzwerk Facebook gestattet seinen Mitarbeitern, noch bis mindestens Juli 2021 wegen der Coronavirus-Pandemie von zu Hause zu arbeiten.

Außerdem bekommen die Beschäftigten zur besseren Ausstattung jeweils 1000 Dollar, wie eine Firmensprecherin mitteilte. Damit folgt Facebook anderen Technologie-Konzernen wie Google und Twitter, die ähnlich vorgehen.

Facebook zufolge ist es unwahrscheinlich, dass viele Büros in den USA und Lateinamerika wegen der dort hohen Corona-Infektionszahlen noch dieses Jahr wieder öffnen können.

Verstärkt von zu Hause aus zu arbeiten ist nicht nur in der Technologiebranche en vogue. Eine kürzlich vom deutschen Ifo-Institut durchgeführte Umfrage unter 800 Personalleitern in Deutschland zeigte, dass drei von vier Firmen Home-Office ausweiten wollen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.