20.06.2020 06:00 |

Kellner verurteilt

Veruntreutes Geld zur Bank gebracht

Ein kurioser Fall wurde am Straflandesgericht in Graz verhandelt. Zwei Kellner hatten in einem Lokal 80.500 Euro abgezweigt. Aber nicht etwa, um in Saus und Braus zu leben. Nein, sie legten das Geld auf ein Sparkonto, um etwas für schlechte Zeiten zu haben...

Scheinbar weil es so leicht gegangen ist, händigten ein Ungar (49) und ein Slowake (35) über ein Jahr lang Geld ihrer Gäste nicht an die Chefin aus. An die 3000 Euro steckte das Duo so pro Monat in die eigene Tasche.

Erst im Zuge der Buchhaltung fiel plötzlich auf, dass das Lokal in einem Jahr null Gewinn gemacht hatte. Als die Chefleute schließlich zu recherchieren begannen, kam heraus, was die beiden Kellner getrieben hatten.

In ihrer Einvernahme legten die Angeklagten gleich alle Karten auf den Tisch. Das veruntreute Geld war sogar noch zur Gänze vorhanden. Sie hatten es auf ein Konto gelegt, um Zinsen zu bekommen. Damit etwas da sei für schlechte Zeiten.

Weil sie alles zurückzahlten, kamen sie glimpflich davon: Richterin Michaela Lapanje verurteilte die Angeklagten zu zehn bzw. sieben Monaten Haft auf Bewährung; nicht rechtskräftig.

Eva Stockner
Eva Stockner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 25°
leichter Regen
17° / 25°
leichter Regen
18° / 25°
starke Regenschauer
18° / 25°
leichter Regen
15° / 22°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.