Notarztheli im Einsatz

Biker bei Crash schwer verletzt

Das schöne Wetter wollte ein Biker für eine Ausfahrt nutzen - doch die Fahrt endete nach einem Sturz im Krankenhaus.

Mit seinem Bike war ein 57-Jähriger am Dienstag im Bezirk Wiener Neustadt unterwegs. Doch bei beginnendem Regen kam der Motorradfahrer in einer Kurve nahe Bromberg zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Zeugen alarmierten die Einsatzkräfte.

„Unser Intensivtransporthubschrauber wurde von der Leitstelle angefordert und erreichte den Notfallort binnen weniger Minuten“, schildert ÖAMTC-Sprecher Ralph Schüller gegenüber der „Krone“.

Notarzt und Sanitäter der Christophorus-Flugrettung stabilisierten den Patienten vor Ort. Erst danach konnte der Schwerverletzte ins Krankenhaus nach Eisenstadt geflogen werden.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 26°
stark bewölkt
11° / 25°
einzelne Regenschauer
10° / 26°
wolkig
10° / 26°
wolkig
10° / 23°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.