Bei Purzel & Vicky

Gerettete Tierbabys erleben jetzt ihr großes Glück

Steiermark
08.04.2020 07:30

Sie haben zwar schon 1000 Schützlinge, vom Kaninchen bis zum Stier, zu versorgen - aber wegen eines Notfalls hat sich der Verein „Purzel & Vicky“ wieder erbarmt und 25 Schafe, eine Ziege und sechs Ziegenbabys bei sich aufgenommen. Die Tiere, die teils zum ersten Mal die Natur erleben, entwickeln sich prächtig.

Den Zeiten zum Trotz schauen die Amtstierärzte nicht weg und rücken aus, wenn Tierleid gemeldet wird. „Und das war hier der Fall“, so Ingrid und Michael Stracke, die Betreiber des Tierschutzvereines und Gnadenhofes in Vasoldsberg bei Graz.

Ingrid und Michael Stracke, die engagierten Leiter des Tierschutzvereines „Purzel & Vicky“ (Bild: Pail)
Ingrid und Michael Stracke, die engagierten Leiter des Tierschutzvereines „Purzel & Vicky“

Sie konnten eine Quarantänestation für die insgesamt 32 Tiere einrichten, mit einem schönen Stück Wiese. „Und es geht einem das Herz auf, wenn man sieht, wie sehr es unsere neuen Schützlinge genießen. Vor allem die Babys springen herum, es ist Lebensfreude pur.“ Viele der Neuankömmlinge erleben Sonne, frische Luft und Gras zum allerersten Mal. Und das kleinste Kitz war erst einen Tag alt.

Soweit die gute Nachricht, über die wir uns freuen können. Der Wermutstropfen dabei: Viele Steirer haben die Spenden aufgrund ihrer finanziellen Einschränkungen eingestellt - und das spüren die steirischen Tierschutzvereine sehr, „wobei wir die Notlage natürlich verstehen“, so die Strackes.

Wenn Sie helfend einspringen möchten, hier das Spendenkonto: AT39 3843 9000 0025 7410.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele